KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Willkommen bei der KAB im Diözesanverband Osnabrück

auf unserer neuen Homepage finden sie mehr zur KAB, Themen, Veranstaltungen und Termine.
Über unsere Facebookseite bzw. App bekommen Sie zusätzliche aktuelle Informationen aus dem KAB Diözesanverband Osnabrück.
Wenn Sie Themen vermissen oder sogar Fehler entdecken informieren Sie uns gerne über das Kontaktformular.


Die heiße Phase der Bundestagswahl beginnt

Die heiße Phase der Bundestagswahl beginnt

Die heiße Phase des Wahlkampfes ist eingeläutet. Am 24.09.17 wählen wir einen neuen Bundestag und am 15.10.17 dürfen wir für die Landtagswahl in Niedersachsen noch einmal rann.
Wenn man noch nicht weiß, welche Partei man wählen soll, gibt es einige Hilfsmittel.... Weiter ...


28. August 2017 - Rentendialog in Ankum

28. August 2017 - Rentendialog in Ankum

Aufgrund unserer Kampagnen und Aktionen ist das Rentenmodell der kath. Verbände wieder im Gespräch. Daher möchte der rentenpolitische Sprecher der „Grünen“, Markus Kurth, mit den katholischen Verbänden ins Gespräch kommen. Markus Kleinkauertz (Kolpingwerk) wird für... Weiter ...


Familienfreizeit - auf dem Kinderbauernhof: (c) Kinderbauernhof Wigger - www.kinderbauernhofwigger.de

Familienfreizeit - auf dem Kinderbauernhof

Für uns zählt nicht nur der Job den man gelernt hat und vielleicht auch ausübt. Für uns zähltst Du!
Kann man mit den Kindern Urlaub machen und trotzdem etwas Auszeit für sich haben? ... Weiter ...


16.09.17 Vorständetreffen KAB Bezirksverband Osnabrück

16.09.17 Vorständetreffen KAB Bezirksverband Osnabrück

Auf unseren letzten Bezirkstag habt ihr mit einem Antrag entschieden, dass es ein Treffen der Vorstände der KAB im Bezirksverband Osnabrück geben soll. Dieses Treffen findet mit euch im September statt. Wir würden uns freuen, wenn bis zu drei Vertreter*innen eurer Ortsgruppe, eures Ortsvorstandes zu dem Treffen kommen könnten.... Weiter ...


Kein Freifahrtsschein für vier Sonntagsöffnungen im Jahr - KAB begrüßt Begrenzung auf vier Sonntage und verweist auf den Anlassbezug

Kein Freifahrtsschein für vier Sonntagsöffnungen im Jahr - KAB begrüßt Begrenzung auf vier Sonntage und verweist auf den Anlassbezug

Pressemitteilung 28. Juni 2017

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) begrüßt den Entschließungsantrag der Bürgernahen zum verkaufsoffenen Sonntag, der vom Rat der Stadt Lingen (Ems) verabschiedet wurde. „Wir freuen uns, dass der Einsatz für den Sonntagsschutz erste Früchte zeigt,“ so Claudia Burrichter Diözeseanleitung.... Weiter ...


Zum Archiv...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10