KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

News Archiv

Breites Bündnis fordert sofortige Schutzmaßnahmen für Arbeitsmigranten
Menschenwürde für Arbeitsmigrant*innen jetzt!


Osterferien der KAB Büros
Unsere KAB Büros in Lingen (Ems) und Osnabrück sind vom 04.04. – 13.04.20 nicht besetzt.


Arbeitnehmerrechte: Muster-Dienstvereinbarung
Die Rechtsberatung der KAB im Bistum Münster, die DiAG-MAV im Bistum Münster sowie Michael Billeb von billeb health care consult haben für den AVR-Bereich eine Musterdienstvereinbarung zur Einführung von Kurzarbeit entwickelt.


Rechtschutz - Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld (KuG) während Corona
Die wichtigsten Infos zur Kurzarbeit/-geld (KuG) während der Corona-Pandemie


Die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen zum Corona-Virus für AVR und KAVO
Die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen zum Corona-Virus für AVR und KAVO


Rechtschutz - Gesundheitsschutz für Arbeitnehmer*innen
Welche Maßnahmen des Gesundheitsschutzes muss der Arbeitgeber bzgl. der Corona-Pandemie ergreifen?


Was ich schon jetzt vermisse - drei Fragen an Bundespräses Stefan-B. Eirich


Freier Sonntag muss auch in der Coroa-Krise Atempause sein
„Die Beschäftigten in den Versorgungsbetrieben und Lebensmittelgeschäften brauchen den arbeitsfreien Sonntag als wichtige Erholungspause“, betont Pfr. Stefan B. Eirich.


Aktuelle Informationen zur Erreichbarkeit der KAB Büros
aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Vorgaben bzw. Empfehlungen des Bistums wird sich die Arbeit und Erreichbarkeit in KAB Büros in Lingen und Osnabrück verändern.


Kossen: Arbeitsmigranten sind Hochrisikogruppe
Peter Kossen warnt angesichts der Corona-Pandemie vor einer massenweisen Infizierung der großen Gruppe ost- und südosteuropäischer Arbeitsmigranten.


Absage aller KAB Veranstaltungen im Bistum Osnabrück
Wir folgen den Empfehlungen der Bundesregierung, Landesregierung und des Bistums Osnabrück und sagen erstmal alle KAB Veranstaltungen bis einschließlich Ostern ab.


Aktuelle Infos über Terminabsagen wegen des Coronavirus
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus müssen wir leider folgende Veranstaltungen absagen.


Einladung zur Demo am Samstag, 14.03. um 11.55 Uhr vor dem Theater Osnabrück
Die „Osnabrücker Seebrückeninitiative“ und viele weitere große örtliche Hilfsorganisationen (Exil, Diakonie, Caritas, NoLager, Omas gegen Rechts, DGB, Help-Age und terre des hommes)
wollen am Samstag, 14. März, ihre Solidarität mit Geflüchteten an den EU-Außengrenzen bekunden und rufen zur Teilnahme auf.
Die Demo findet um 11.55 Uhr – also um "fünf vor zwölf" – vor dem Osnabrücker Theater statt.


Zwei neue Mitarbeiter eingestellt - Verstärkung für die KAB-Arbeit in den Bezirken
In einer außerordentlichen Vorstandssitzung hat der Diözesanvorstand der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) zwei neue Mitarbeiter eingestellt.


Stoppt endlich die Angriffe auf den arbeitsfreien Sonntag!
3. März: Internationaler Tag des freien Sonntags – KAB gegen HDE-Sonntagspläne


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12