KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

News Archiv

Videoimpuls zum 3. Fastensonntag, Thema 1700 Jahr Sonntag


Hier finden Sie das Video der bundesweiten Jubiläumsfeier zu 1.700 Jahre freier Sonntag.


1700 Jahre freier Sonntag - Internationaler Gedenktag am 3. März
Pressemeldung des KAB Bezirkes Bremen




Trickbetrug: Fragebögen zur Grundrente sind Fälschungen
Ein Warnhinweis der deutschen Rentenversicherung


Digitale Fachtagung der KAB in Niedersachsen
Ist die Rente (noch) sicher? - Ideen zur gerechten Rente aus Politik und Gesellschaft.


Freier Sonntag seit 1.700 Jahren!
Material und Infos zu Veranstaltungen rund um das Jubiläum 1.700 Jahre freier Sonntag!


Brief von Bezirkspräses Harald Niermann
Nähe auf Distanz – das ist das Stichwort dieser Zeit und es fällt uns manchmal gar nicht so leicht, dies wahrzunehmen und zu erspüren. Daher ist es ganz wichtig, dass wir uns hin und wieder unserer Nähe und Verbundenheit versichern! Dazu möchte auch dieser Brief dienen, in einer Zeit wo geschriebenes, gehörtes oder digitales Wort häufig sinnvoller scheint als eine persönliche Begegnung.


"Foodsharing" bei der KAB Belm
Im Februar findet immer eine Bildungsveranstaltung der KAB Belm statt. Diese kann in diesem Jahr leider nicht im Pfarrheim stattfinden. Stattdessen gibt es auf der Internetseite einige Informationen zum Thema "Foodsharing".


KAB-Bezirksvorstand Osnabrück im Gespräch mit Volker Bajus
Per Video traf sich der Bezirksvorstand Osnabrück mit Volker Bajus MdL zu einem regen Austausch über landes- und kommunalpolitische Themen.


„Aktion Tannenbaum“ trotzt Pandemie
Die Sammelaktion der KAB St. Johannis Glandorf 2021 war wieder ein voller Erfolg.


KAB-Präses: Ohrfeige für Amazon-Tochter wegen Sonntagsarbeit
„Erneut hat Gericht den Schutz des arbeitsfreien Sonntags höher gestellt, als fadenscheinige Wirtschaftsinteressen der Amazon-Tochter“, erklärt Bundespräses Stefan-B. Eirich.


Pressemitteilung - Arbeitnehmern muss die Mobile Arbeit ermöglicht werden
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung fordert schnelle Umsetzung und eine Anpassung der Arbeitnehmerschutzvorschriften


Bezirksverband Bremen - Pressemitteilung vom 21. Januar 2021
Die KAB fordert von Unternehmen großzügige Home-Office-Regelungen und vom Gesetzgeber schnelle Anpassung der Arbeitnehmerschutzvorschriften


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18