KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Bezirksverband Osnabrück

Der Landkreis und die Stadt Osnabrück bilden die Grenzen des Bezirksverbandes Osnabrück.
Hier, sozusagen im Schatten des Osnabrücker Domes, sind 27 Vereine aktiv. Rund 1900 Mitglieder gehören dazu und

setzen sich für soziale Gerechtigkeit ein
erlangen Kompetenzen und Wissen in rund 180 Bildungsveranstaltungen
leben ihren Glauben
erfahren Solidarität und Geselligkeit.
Der Bezirksverband gliedert sich in 3 Unterbezirke die dem Austausch und der Entwicklung gemeinsamer Aktivitäten dienen.

Neben den örtlichen Gruppen gibt es eine intensive, bezirksweite Arbeit. Die Senioren führen regelmäßige Treffen zu aktuellen politischen und religiösen Themen, sowie gemeinsame Fahrten durch. Darüber hinaus engagiert sich seit vielen Jahren der Sozialpolitische Arbeitskreis in Fragen der sozialen Gerechtigkeit.
Wir bringen uns in den Städten und Gemeinden sowie Pfarrgemeinden ein und engagieren uns als Sprachrohr für soziale Gerechtigkeit.


Einladung zur Demo am Samstag, 14.03. um 11.55 Uhr vor dem Theater Osnabrück

Einladung zur Demo am Samstag, 14.03. um 11.55 Uhr vor dem Theater Osnabrück

Die „Osnabrücker Seebrückeninitiative“ und viele weitere große örtliche Hilfsorganisationen (Exil, Diakonie, Caritas, NoLager, Omas gegen Rechts, DGB, Help-Age und terre des hommes)
wollen am Samstag, 14. März, ihre Solidarität mit Geflüchteten an den EU-Außengrenzen bekunden und rufen zur Teilnahme auf.
Die Demo findet um 11.55 Uhr – also um "fünf vor zwölf" – vor dem Osnabrücker Theater statt. Weiter ...


Verstärkung des KAB Büro Teams Osnabrück.

Verstärkung des KAB Büro Teams Osnabrück.

Die KAB Osnabrück hat seit dem 15.02.20 Verstärkung im KAB Büro Osnabrück. Weiter ...


Digitalisierung – und wir sind abgehängt?!?

Digitalisierung – und wir sind abgehängt?!?

Unter diesem Motto fand eine Veranstaltung der KAB-Bezirkssenioren im Pfarrheim in Pye in der St.Matthiasgemeinde statt. Zu Beginn feierte Pfarrer i.R. Josef Ahrens mit den Teilnehmenden die Heilige Messe. Hauke Meyerrose, die örtliche Vorsitzende der KAB führte uns sehr gut zum Thema passend in den Gottesdienst ein. Weiter ...


Predigt zum Gedenken an Bernhard Schopmeyer

Predigt zum Gedenken an Bernhard Schopmeyer

Liebe KABler,
Der italienische Pater Ermes Ronchi hat vor zwei Jahren unserm Papst Franziskus Exerzitien gegeben, also geistliche Übungen unter dem Titel: „Die nackten Fragen des Evangeliums.“ Es sind Fragen, die Jesus vor 2000 Jahren den Menschen gestellt hast, die aber heute genauso aktuell sind. Z.B: Was sucht ihr? – Warum habt ihr solche Angst? – Womit kann man das Salz wieder salzig machen? – Liebst du mich? Und so weiter. Weiter ...


Gedenken zum 74. Todestag von Bernhard Schopmeyer

Gedenken zum 74. Todestag von Bernhard Schopmeyer

Am 23. Juni gedenkt der Bezirksverband Osnabrück Bernhard Schopmeyers und lädt alle Mitglieder und Interessierte zu einer Eucharistiefeier aus Anlass des 74. Todestages des kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges ermordeten Arbeitersekretärs ein. Sie findet statt am Sonntag, den 23. Juni; um 18 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche an der Lerchenstraße 91 in Osnabrück. Zelebrant ist der Osnabrücker Domkapitular Alfons Strodt. Weiter ...


 1 2 3 4 5 6 7 

von:
bis:

8 Veranstaltungen wurden gefunden

April 2020


Mi 22.04.2020, 19:30 Uhr
Christen gegen Populismus

Mai 2020


Bezirkstag der KAB OsnabrückSa 16.05.2020, 10:00 Uhr
Bezirkstag der KAB Osnabrück
Gemeindehaus St. Maria Rosenkranz in Osnabrück-Schinkel

Juni 2020


Di 16.06.2020, 09:00 Uhr
Bezirks-Senioren „Im Alter abgezockt!“
Belm


Schopmeyer-Gedenktag am 23.06.20 Di 23.06.2020, 17:30 Uhr
Schopmeyer-Gedenktag am 23.06.20
Dom zu Osnabrück

September 2020


So 13.09.2020, 11:00 Uhr
"Was geschah vor unseren Augen?“ - Fahrt zur Gedenkstätte Esterwegen


Mi 16.09.2020, 09:00 Uhr
Bezirks-Senioren "Mauerbau-Mauerfall-Deutsche Einheit“
St. Josepf Osnabrück

Dezember 2020


Di 08.12.2020, 09:00 Uhr
Bezirks-Senioren "Adventsfrühstück"
Heilig Geist, Osnabrück

Januar 2021


Fr 22.01.2021, 19:30 Uhr
„Dem Vorbild Nikolaus Groß verpflichtet“ - Argumentieren gegen Stammtischparolen
Philip-Neri-Haus