KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Bezirksverband Osnabrück

Der Landkreis und die Stadt Osnabrück bilden die Grenzen des Bezirksverbandes Osnabrück.
Hier, sozusagen im Schatten des Osnabrücker Domes, sind 27 Vereine aktiv. Rund 1900 Mitglieder gehören dazu und

setzen sich für soziale Gerechtigkeit ein
erlangen Kompetenzen und Wissen in rund 180 Bildungsveranstaltungen
leben ihren Glauben
erfahren Solidarität und Geselligkeit.
Der Bezirksverband gliedert sich in 3 Unterbezirke die dem Austausch und der Entwicklung gemeinsamer Aktivitäten dienen.

Neben den örtlichen Gruppen gibt es eine intensive, bezirksweite Arbeit. Die Senioren führen regelmäßige Treffen zu aktuellen politischen und religiösen Themen, sowie gemeinsame Fahrten durch. Darüber hinaus engagiert sich seit vielen Jahren der Sozialpolitische Arbeitskreis in Fragen der sozialen Gerechtigkeit.
Wir bringen uns in den Städten und Gemeinden sowie Pfarrgemeinden ein und engagieren uns als Sprachrohr für soziale Gerechtigkeit.


6. Oktober bundesweiter KAB Aktionstag „Arbeit 4.0—Menschenwürde sichern“: Quelle Stahlwerk Gerogsmarienhütte

6. Oktober bundesweiter KAB Aktionstag „Arbeit 4.0—Menschenwürde sichern“

Am 06.10.2018 besucht die KAB Bundesweit verschiedenste Betriebe, um sich ein Bild von der Digitalisierung zu machen. Im Mittelpunkt der Betriebsbesichtigungen steht die Frage, wie sieht es heute aus und was hat sich in den letzten zehn Jahren durch die Digitalisierung verändert. Daher schauen wir uns im Bezirksverband Osnabrück zwei sehr unterschiedliche Betriebe an.
Die Digitalisierung hat die Arbeitswelt grundlegend verändert, die KAB macht sich dafür stark, dass der Mensch nicht vergessen wird. Weiter ...


„Calmeyer war ein echter Schindler!“ Mathias Middelberg referiert bei KAB-Senioren

„Calmeyer war ein echter Schindler!“ Mathias Middelberg referiert bei KAB-Senioren

Hans Calmeyer wollte ganz gezielt Menschen retten und ist dafür ein hohes Risiko eingegangen.“ So legte sich der Osnabrücker Bundestagsabgeordnete Mathias Middelberg in seinem Vortrag klar fest. Middelberg reagierte damit auch auf Bedenken einzelner Historiker, die jüngst wieder die Rettung Tausender Juden im Zweiten Weltkrieg durch den Osnabrücker Rechtsanwalt infrage gestellt hatten... Weiter ...


Vorständetreffen im Bezirk Osnabrück und Gedenken an Bernhard Schopmeyer: Bernhard Schopmeyer

Vorständetreffen im Bezirk Osnabrück und Gedenken an Bernhard Schopmeyer

Ein Zukunftstag mit Blick zurück? Ein Spagat, den die Teilnehmer beim Vorständetreffen in Belm mit dem abschließenden Gedenkgottesdienst in der St.-Dionysius-Kirche meistern mussten
Was kann uns stark machen für das, was vor uns liegt, selbst jedoch seit einer Generation Vergangenheit ist? Mit der Person Bernhard Schopmeyer, 1945 unter nie geklärten Umständen ermordet, verbinden wir Mut, Ideen, Beharrlichkeit... Weiter ...


Gutbesuchte Jahreshauptversammlung der KAB St. Peter und Paul, Oesede

Gutbesuchte Jahreshauptversammlung der KAB St. Peter und Paul, Oesede

Da die Tagesordnung der diesjährigen JHV der KAB St. Peter und Paul, Oesede keine Wahlen beinhaltet, kann Diskussion über die Jahresberichte der Senioren-
Gruppe... Weiter ...


Arbeitnehmermessen im Bezirk Osnabrück

Arbeitnehmermessen im Bezirk Osnabrück

Gestern (25.04.18) fanden die Arbeitnehmermessen der Unterbezirke Osnabrück Stadt und Süd statt.
Dabei versammelten sich die KAB Mitglieder aus Osnabrück auf dem Werksgelände der Firma Dachdecker Brands. Schwerpunkt des Messe war das Thema "Bewahrung der Schöpfung". Weiter ...


 1 2 3 4 

von:
bis:

1 Veranstaltung wurde gefunden

Dezember 2018


Di 11.12.2018
Bez. Senioren Adventsfrühstück