KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Willkommen bei der KAB im Diözesanverband Osnabrück


Auf unserer Homepage findest du mehr zur KAB, Themen, Veranstaltungen und Terminen.

Über unseren Newsletter und unsere Facebookseite bzw. App bekommst du zusätzlich aktuelle Informationen aus dem KAB Diözesanverband Osnabrück.

Elternzeit, Frauenquote, Rente, Pflege, Equal Pay, Befristung – wer seine Rechte nicht kennt, der kann sie nicht nutzen. Verschaff dir auf Bildungsveranstaltungen in deiner Nähe Orientierung und Input zu den Themen, die dich im Alltag bewegen. Oder hol dir individuellen Rat und Unterstützung bei den Fachleuten der KAB. Zum Beispiel bei den KAB Rechtssekretär:innen bei Fragen und Problemen im Arbeits- und Sozialrecht.

Gestalte deine Zukunft mit und werde Mitglied. Schon ab 5 € im Monat kommst du in den Genuss aller Vorteile der KAB Mitgliedschaft!

KAB - TRITT EIN FÜR DICH!


ökumenischer Rundfunkgottesdienst am 1. Mai


Ein Stück von uns - #ohneSonntagfehltunswas

Ein Stück von uns - #ohneSonntagfehltunswas

1.700 Jahre - Wir feiern den Sonntag. Wir kämpfen für dessen Erhalt. Macht mit und gestaltet ein Stück für unsere Sonntagsdecke. Weiter ...


Frohe und gesegnete Ostern

Frohe und gesegnete Ostern

"Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt, hast mich geheilt und mir Freude umgürtet. Dir singt mein Herz und will nicht verstummen. Dir will ich singen in Ewigkeit. (Lied aus dem GL 323)

Ihnen und Euch ein frohes Osterfest! Mit der Hoffnung des Osterfestes und dem Lied aus dem Gotteslob (GL) bleiben wir zuversichtlich, dass jeder Sonntag, ein Fest ist und bleibt. Weiter ...


Rente ist ein Thema auch für junge Menschen!

Rente ist ein Thema auch für junge Menschen!

Das Thema Rente begleitet uns mit Eintritt ins Berufsleben. Gestalte deine Zukunft mit und erfahre mehr über die Zukunft der gesetzlichen Rente Weiter ...


Die Werbekamapagne geht weiter!: Dalum

Die Werbekamapagne geht weiter!

An verschiedenen Orten hängen die Meshbanner unserer Werbekampagne und bringen unsere Anliegen in die Öffentlichkeit. Weiter ...


Zum Archiv...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 

von:
bis: