KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Willkommen bei der KAB im Diözesanverband Osnabrück


Auf unserer Homepage findest du mehr zur KAB, Themen, Veranstaltungen und Terminen.

Über unseren Newsletter und unsere Facebookseite bzw. App bekommst du zusätzlich aktuelle Informationen aus dem KAB Diözesanverband Osnabrück.

Elternzeit, Frauenquote, Rente, Pflege, Equal Pay, Befristung – wer seine Rechte nicht kennt, der kann sie nicht nutzen. Verschaff dir auf Bildungsveranstaltungen in deiner Nähe Orientierung und Input zu den Themen, die dich im Alltag bewegen. Oder hol dir individuellen Rat und Unterstützung bei den Fachleuten der KAB. Zum Beispiel bei den KAB Rechtssekretär:innen bei Fragen und Problemen im Arbeits- und Sozialrecht.

Gestalte deine Zukunft mit und werde Mitglied. Schon ab 5 € im Monat kommst du in den Genuss aller Vorteile der KAB Mitgliedschaft!

KAB - TRITT EIN FÜR DICH!


Armutsbekämpfung beginnt beim Mindestlohn

Armutsbekämpfung beginnt beim Mindestlohn

Scharfe Kritik äußert die KAB Deutschlands an dem Vorsitzenden der Mindestlohn-Kommission Jan Zilius. In einem Interview mit dem Magazin „Der Spiegel“ hatte Zilius vor einer schnellen Erhöhung des Mindestlohns auf zwölf Euro gewarnt. Weiter ...


Sonderausgabe "Gegenwärtig"

Sonderausgabe "Gegenwärtig"

Reaktionen aus Politik, Kirche und Gesellschaft zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie Weiter ...


Sonntagsöffnung nur mit Anlass und Verständigung vor Ort

„Was immer man am Sonntag tun möchte, es sollte nicht die Wirtschaft im Vordergrund stehen“, kommentiert Rüdiger Wala von der Landesallianz für den freien Sonntag in Niedersachsen in der Pressemitteilung der Gewerkschaft ver.di Weiter ...


Bundesministerium würdigt Arbeit der KAB

Gleich drei KAB‘ler wurden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu ehrenamtlichen Richtern ans Bundesarbeitsgericht in Erfurt berufen. Weiter ...


Westfleisch, Tönnies, Wiesenhof ... - kein Ende in Sicht!

Westfleisch, Tönnies, Wiesenhof ... - kein Ende in Sicht!

Anlässlich aktuell zahlreicher Infektionen mit dem Corona-Virus bei „Wiesenhof“ in Lohne erneuert Peter Kossen, Pfarrer in Lengerich, seine Forderung: „Moderne Sklaverei beenden!“ Weiter ...


Zum Archiv...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 

von:
bis: