KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Willkommen bei der KAB im Diözesanverband Osnabrück


Auf unserer Homepage findst Du mehr zur KAB, Themen, Veranstaltungen und Terminen.

Über unseren Newsletter und unsere Facebookseite bzw. App bekommst Du zusätzlich aktuelle Informationen aus dem KAB Diözesanverband Osnabrück.

Elternzeit, Frauenquote, Rente, Pflege, Equal Pay, Befristung – wer seine Rechte nicht kennt, der kann sie nicht nutzen. Verschaff dir auf Bildungsveranstaltungen in deiner Nähe Orientierung und Input zu den Themen, die dich im Alltag bewegen. Oder hol dir individuellen Rat und Unterstützung bei den Fachleuten der KAB. Zum Beispiel bei den KAB Rechtssekretär*innen bei Fragen und Problemen im Arbeits- und Sozialrecht.

Gestalte deine Zukunft mit und werde Mitglied. Schon ab 5 € im kommst du in den Genuss aller Vorteile der KAB Mitgliedschaft!

KAB - TRITT EIN FÜR DICH!



Die da oben! Was könen wir schon machen? Vieles! - Gestalte Dein Umfeld, wir zeigen Dir wie!


Friedenslicht in Osnabrück

Friedenslicht in Osnabrück

Heute brannte das Friedenslicht der DPSG auch bei uns im KAB Büro in Osnabrück. Vielen Dank an die DPSG Osnabrück. Wir freuen uns, dass ihr an uns Gedacht habt. Weiter ...


Advents- und Weihnachtszeit, die Zeit der Ruhe und der Besinnung !?!?: Foto: Paul Kater

Advents- und Weihnachtszeit, die Zeit der Ruhe und der Besinnung !?!?

Die Advents- und Weihnachtszeit sollte die Zeit der Ruhe und der Besinnung sein. Viele, die diese Worte hören oder sagen, haben gleich ein ironisches Lächeln auf den Lippen. Viele fragen sich: „Wie kann ich in einer Zeit, in der die Welt sich immer schneller dreht, Ruhe finden? Warum schreibt mir „die Kirche“ vor, Weihnachten zu entschleunigen und an andere zu denken?... Weiter ...


Die CAJ sucht Verstärkung in Osnabrück

Die CAJ sucht Verstärkung in Osnabrück

Die Kolleg*innen der christlichen Arbeiterjugend (CAJ) suchen Verstärkung in ihrem Team. Weiter ...


Thesenanschlag für den freien Sonntag an der Kirchentür der St. Elisabeth Kirche - Kein verkaufsoffener Sonntag am Hl. Abend

Thesenanschlag für den freien Sonntag an der Kirchentür der St. Elisabeth Kirche - Kein verkaufsoffener Sonntag am Hl. Abend

Am Freitag, dem 24. November 2017, schlugen Martin Luther, alias Bodo Werner
und Clemens Dust, von der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St.
Elisabeth Nordhorn, sieben Thesen für den freien Sonntag als.... Weiter ...


KAB Forum vom 15.11.17  „Kritischer Konsum, welche Macht habe ich beim Einkauf?“

KAB Forum vom 15.11.17 „Kritischer Konsum, welche Macht habe ich beim Einkauf?“

Frederick Heidenreich begrüßte Herrn Steinmeyer (Regionalpromoter)von der Süd-Nord Beratung. Finanziert wird seine Arbeit vom Bistum, Aktionszentrum, BDKJ und Weltwerk Hannover. Er hat in Tansania gelebt und auf einer Kaffeeplantage gearbeitet. Ziel ist es, durch unseren kritischen Konsum die Bewahrung der Schöpfung.... Weiter ...


Zum Archiv...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 

von:
bis: