KAB Diözesanverband Osnabrück
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

KAB Diözesanverband Osnabrück

Willkommen bei der KAB im Diözesanverband Osnabrück


Auf unserer Homepage findest du mehr zur KAB, Themen, Veranstaltungen und Terminen.

Über unseren Newsletter und unsere Facebookseite bzw. App bekommst du zusätzlich aktuelle Informationen aus dem KAB Diözesanverband Osnabrück.

Elternzeit, Frauenquote, Rente, Pflege, Equal Pay, Befristung – wer seine Rechte nicht kennt, der kann sie nicht nutzen. Verschaff dir auf Bildungsveranstaltungen in deiner Nähe Orientierung und Input zu den Themen, die dich im Alltag bewegen. Oder hol dir individuellen Rat und Unterstützung bei den Fachleuten der KAB. Zum Beispiel bei den KAB Rechtssekretär:innen bei Fragen und Problemen im Arbeits- und Sozialrecht.

Gestalte deine Zukunft mit und werde Mitglied. Schon ab 5 € im Monat kommst du in den Genuss aller Vorteile der KAB Mitgliedschaft!

KAB - TRITT EIN FÜR DICH!


Wie steht es um unsere Wahrnehmung?: Bild von Pixabay

Wie steht es um unsere Wahrnehmung?

Im Monatsimpuls "Gegenwärtig" der KAB in Niedersachsen geht es diesmal um das Thema Gleichberechtigung. Weiter ...


Wir helfen Odendorf - Spendenaktion der KAB St. Matthias-Pye

Wir helfen Odendorf - Spendenaktion der KAB St. Matthias-Pye

Am 14. Juli 2021 ereignete sich in Deutschland eine noch nie dagewesene Flutkatastrophe. Der Wiederaufbau vor Ort ist noch lange nicht abgeschlossen. Einige Mitglieder der KAB St. Matthias-Pye waren Mitte Oktober bei einem Helfereinsatz in Odendorf und haben einen Einblick in die zerstörerische Kraft der Natur bekommen. Weiter ...


Eine Kultur des Genug - Was machen wir nach Corona anders .... in der Wirtschaft?

Eine Kultur des Genug - Was machen wir nach Corona anders .... in der Wirtschaft?

Zu diesen Fragen referiert am Mittwoch, 17. November 2021 um 19:30 Uhr im Forum am Dom (Domhof 12, Osnabrück) Prof. Dr. Niko Paech, einer der prominentesten Vertreter der Postwachstumsökonomie. Weiter ...


Umverteilung von unten nach oben  muss endlich gestoppt werden

Umverteilung von unten nach oben muss endlich gestoppt werden

Bundespräses: „Armut fällt nicht vom Himmel, sie ist von Menschen gemacht“ Weiter ...


Kein Bordell in Georgsmarienhütte!

Kein Bordell in Georgsmarienhütte!

Im Stadtteil Harderberg ist die Bauvoranfrage für eine "Prostitutionsstätte" positiv beschieden worden. Gegen die Ansiedlung regt sich Protest. Weiter ...


Zum Archiv...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 

von:
bis: